die traureederei

„Einen Menschen lieben, heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden.“  (Albert Camus)



Freie Taufe - Willkommensfest

"Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen:
Wurzeln und Flügel"
Johann Wolfgang von Goethe



TrauReederei, Frei Taufen, Katharina Fricke

 

Es gibt wohl kein größeres Wunder, als die Geburt eines Menschenkindes! Das sollte gefeiert werden! 

Bei einer freien Taufe gibt es keine Regeln oder gesellschaftliche Konventionen. Ihr allein entscheidet, wie die Zeremonie für Euer Kind gestaltet werden soll. Ihr könnt Euch für ein Taufritual entscheiden aber auch dagegen, für einen Taufspruch oder auch keinen. Ebenso verhält es sich mit dem Ort der Taufe. Ihr allein entscheidet, wo die Zeremonie stattfinden soll. Ob am Strand, im Wald, in einem Park oder bei Euch Zuhause.

 


Das Kernstück der Taufzeremonie ist die Taufrede. Ich erzähle Euch und Euren Gästen Eure Geschichte und den Weg bis Euer Engel das Licht der Welt erblickt hat. Auch wenn Euer kleiner Schatz noch nicht viel von der Zeremonie bewusst miterleben wird, so schafft ihr damit für ihn und Euch als Familie ein unvergessliches Erlebnis. Jedes Willkommensfest ist einzigartig, weil es auf Eure Wünsche und Vorstellungen zugeschnitten ist und einen emotionalen und kraftvollen Start in das Leben Eures Kindes ermöglicht.





TrauReederei, Katharina Fricke, Freie Taufen