die traureederei

„Einen Menschen lieben, heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden.“  (Albert Camus)



Freie Trauung

Liebe ist was Dich lächeln lässt, wenn Du müde bist! Paul Coelho

Es ist etwas ganz Besonderes, wenn zwei Menschen einander lieben und sich dafür entscheiden,  sich das JA-Wort zu geben.  Ich möchte Euch mit meiner TrauReederei auf diesem Weg begleiten!

Freie Trauung, TrauReederei Katharina Fricke

Eure Liebe feiern - das ist der Kern einer jeden Hochzeit. Bei einer freien Trauung gibt es keine Regeln oder gesellschaftliche Konventionen. Ihr allein entscheidet, wie Eure Zeremonie gestaltet werden soll. Ihr könnt Euch für ein Eheversprechen entscheiden aber auch dagegen, für ein Ritual oder nicht. Ebenso verhält es sich mit dem Ort der Trauung. Ihr allein entscheidet, wo die Zeremonie stattfinden soll. Ob am Strand, im Wald, auf einem Boot, im Schulgarten oder Park, auf einem Schloss, in einer Scheune, auf einer Insel oder direkt in Eurer Partylocation.
Das Kernstück der Trauzeremonie ist die Traurede. Ich erzähle Euch und Euren Gästen Eure Geschichte, bringe Euch mit feinen Details zum Schmunzeln, zum Lachen und vielleicht auch zum Weinen. 

Nach unserem ersten unverbindlichen Kennenlerngespräch (persönlich oder auch via Video) entscheidet Euer Bauchgefühl, ob wir zusammen passen oder nicht. Sollte es so sein, vereinbaren wir einen Interviewtermin, in dem Ihr mir Eure Geschichte erzählt und ich Euch ergänzend noch ein paar Fragen stelle.  Gerne kann ich Euch im Nachgang auch noch einen „Fragebogen“ zusenden, falls Euch das Erzählen etwas schwerer fallen sollte. Aus dem zusammengestellten "Material" schreibe ich dann Eure individuelle Traurede. Natürlich besprechen wir auch die Trauzeremonie und eventuelle Traurituale. Eure Wünsche und Vorstellungen haben hier absoluten Vorrang! Gern unterstütze ich Euch aber auch mit Ideen und Vorschlägen.

Katharina Fricke, Freie Traurednerin

Um mich gut auf die Zeremonie vorzubereiten, besichtige ich vorab gern die Location. Ganz oft mache ich das dann zusammen mit „meinem Brautpaar“, um gemeinsam den perfekten Standort für die Trauung zu finden.  

Wenn ihr möchtet sende ich Euch die fertige Rede zur Durchsicht zu, oder aber Ihr wählt dafür Eure Trauzeugen aus und/oder lasst Euch am Tag der Trauung einfach überraschen. 

Am Tag Eurer Hochzeit nehme ich mir nur Zeit für Euch! Das heißt, ich werde nicht mehrere Hochzeiten an einem Tag durchführen. So kann ich mich voll und ganz auf Euch konzentrieren und mit Euch ins Hochzeitsfieber eintauchen.

Ich freue mich darauf Euch kennen zu lernen!  Eure

    Katharina